SVG-Mautservice-Karte

Schnell & flexibel
SVG-Mautservice-Karten erhalten Sie wenige Tage nach Bestelleingang von Ihrer SVG.

Die SVG-Mautservice-Karte kann als Zahlungsmittel für die e-Vignette in BeNeLux, Dänemark und Schweden sowie für die Ausrüstung Ihrer Fahrzeuge mit den österreichischen GO-Boxen an beliebigen Verkaufsstellen eingesetzt werden.

Risikominimierung
Mit dieser Karte ist kein Bezug von Diesel oder Waren möglich.

Eine Abrechnung pro Monat
Die SVG-Mautservice-Karte wird immer kalender-monatlich abgerechnet. Das schafft Transparenz. Einzeltransaktionen sind täglich im Internet abrufbar.

Großzügiges Zahlungsziel
18 Tage Zahlungsziel nach jeder Mautabrechnung verschaffen die notwendige Liquidität. Im Durchschnitt ergibt sich hieraus ein kostenloses Zahlungsziel von über einem Monat für jede einzelne Fahrt.

Keine Bankbürgschaft nötig
Bankbürgschaften oder andere Sicherheiten sind beim SVG-Mautservice in der Regel nicht erforderlich. Das spart bares Geld und schont Ihre Liquidität.

Gezielte Sperre möglich
Bei Kartenverlust oder Go-Box-Diebstahl veranlassen wir eine gezielte Kartensperre. Ihre Tankkarte können Sie weiter nutzen.

Keine Grund- oder Aktivierungskosten
Keine Fixkosten für die SVG-Mautservice-Karte. Nur die landesüblichen
Serviceaufschläge auf die Mautbeträge.

Immer informiert
Wir informieren Sie regelmäßig über alles Wichtige in Sachen Maut.

Technisch ändert sich beim Befahren der Autobahnen in Österreich absolut nichts! Sie behalten auch weiterhin Ihre an der Windschutzscheibe installierten GO-Boxen, ohne irgendetwas umbauen oder umstellen zu müssen. Für Ihre GO-Box wird lediglich ein anderes Zahlungsmittel hinterlegt!

Wenn Sie jetzt auch in Österreich mit uns zusammen arbeiten wollen, füllen Sie einfach das Formular Änderung des Zahlungsmittels für die GO- Maut aus und faxen es uns zu: 0251-6061-3130

Kontakt

Haferlandweg 8
48155 Münster

fon 0251-6061-113
fax 0251-6061-3130
maut[at]svg-ms.com