Seminar 'Die Reform der betrieblichen Altersversorgung'


Zur Sicherung der Altersversorgung in Deutschland hat die Regierung das Betriebsrentenstärkungsgesetz am 07.07.2017 verabschiedet. Sie betont somit die Bedeutung der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) in Deutschland.

In unserem Seminar zeigen wir Ihnen die damit verbundenen Änderungen und Chancen für Ihr Unternehmen auf.

Änderungen der bAV-Reform:

  • Erhöhung des steuerlichen Förderrahmens
  • Pflicht des Arbeitgebers zur Weitergabe der Sozialversicherungsersparnis
  • Gezielte Förderung für Mitarbeiter mit einem Monatseinkommen bis 2.200 EUR
  • Erweiterte Einzahlungsmöglichkeiten für z.B. Abfindungen des Arbeitgebers oder für Nachholung von Beiträgen nach ruhenden Arbeitsverhältnissen
  • Reduzierte Anrechnung der bAV auf die Grundsicherung
  • Einführung einer Beitragszusage/Zielrente
  • Automatisiertes Aufnahmeverfahren in die bAV (Opting-out)

Seminarmethodik:

Präsenzseminar in einer Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und anschließender Fragerunde

Zielgruppe:

Dieses Seminar richtet sich an die Geschäftsleitung und Verantwortliche für Personalfragen in Transportunternehmen.

Dauer:

ca. 2-3 Stunden (Beginn 14 Uhr)

Teilnehmerbeitrag:

40,-€ zzgl. MwSt

Max. Teilnehmerzahl:

50 Teilnehmer

Veranstaltungsort:

Haus der Verkehrswirtschaft Münster, Haferlandweg 8, 48155 Münster

Verpflegung:

Getränke und Snacks sind inbegriffen

Sie erhalten ein Zertifikat als Nachweis Ihrer Teilnahme.

 

Zur Anmeldung

Kontakt

Haferlandweg 8
48155 Münster

fon 0251-6061-0
fax 0251-6061-156
service[at]svg-ms.de
     Kontaktformular