Sie sind nicht alleine da draußen:
Wo immer Sie unterwegs sind, wir begleiten Sie!

Expertenstudie zu alternativen Antriebsarten in der Transport- und Logistikbranche

Die SVG GARAGE, die Sub- und Innovationsmarke der SVG Süd, hat sich im letzten Jahr verstärkt mit alternativen Antriebsarten in der Transport Logistik und den einhergehenden Herausforderungen von Transportunternehmen beschäftigt. Um Kund:innen und der Branche einen Mehrwert zu bieten, wurde der aktuelle Status Quo und die Anforderungen an Transport- und Logistikunternehmen im Straßengüterverkehr beim Flotten-Umstieg auf Batterie-, Gas- oder Brennstoffzellen-Fahrzeuge erarbeitet.

Die Basis für die Expertenstudie stellen Gespräche mit LKW-Herstellern wie MAN, Volvo Trucks und Daimler Truck, Versorgungsunternehmen wie allego und Shell, Transportunternehmen wie Metzger Spedition, Elflein Transport Europe, Edgar Graß Spedition, Forschungseinrichtungen wie LOGWERT, ISME, ZBT uvm. sowie Start-Ups wie numbat, KEYOU uvm.

Das Besondere an dem Studien-Ansatz ist, dass sich nicht nur eine Partei zu einer Antriebsart äußert, sondern multiple Perspektiven und drei Antriebsarten vereint, und damit verglichen werden können. Auf diese Weise entsteht ein vielschichtiger Überblick, der einen gesamtheitlichen und neutralen Blick generiert.

Ziel der Studie ist es, Orientierung und Hilfestellungen für Transportunternehmen im Bereich alternativer Antriebstechnologien zu bieten. Gerade in Bereichen wie alternative Antriebsarten, die sich stetig weiterentwickeln und einem ökonomisch volatilen Umfeld ausgesetzt sind (z.B. Entwicklung der Gaspreise) ist es wichtig, am Puls der Zeit zu bleiben und alle Entwicklungen zu verfolgen. Gemeinsam mit dem durchführenden Partner UnternehmerTUM Business Creators können Transport- und Logistikunternehmen auf diese Weise bei der zukünftigen Bewältigung ihrer Herausforderungen im Bereich der Nachhaltigkeit unterstützt werden.

Die Studie steht kostenfrei zum Download zur Verfügung: https://www.svg-garage.de/alternative-antriebe-expertenstudie/

Zur Startseite Alle Meldungen