Gesund und sicher - Arbeitsplatz LKW

Bedingt durch den harten Wettbewerb und immer größer werdenden Kostendruck, ist vielen Unternehmern nicht bewusst, dass die Anforderungen an den Fahrer zunehmend steigen. Der Fahrer muss neben dem eigentlichen Fahrdienst auch zahlreiche Nebentätigkeiten, wie Zollabwicklungen, Be- und Entladen, Kundenkontakte oder Fahrzeugpflege bewältigen. Aus diesem Grund bietet die SVG Westfalen - Lippe eG mit dem Seminar "Gesund und sicher - Arbeitsplatz LKW" eine Lösung an, um die Fahrer Ihres Unternehmens für Ihre eigenen und die Belange Ihrer Umwelt zu sensibilisieren. Mit unseren ausgebildeten Moderatoren bringen wir Ihnen die Inhalte des von der Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen entwickelten Seminares näher.

Das Seminarprogramm

Jeder Betrieb kann nach seinen eigenen Rahmenbedingungen an der Gestaltung der Seminare mitwirken und so eigene Schwerpunkte setzen.

Im Standardprogramm wird behandelt:

Belastung und Beanspruchung

  • Belastung und Beanspruchung
  • Sitzen, Heben, Tragen
  • Sehen und Erkennen
  • Hitze, Klima, Lärm
  • Ernährung
  • Ermüdung
  • Arbeitszeit und soziales Umfeld
  • Einflussfaktor Alter
  • Arbeitsmedizinische und psychologische Betreuung

Sicherheit rund um den Lkw

  • Entstehung von Unfällen
  • Sicher fahren
  • Sicher arbeiten
  • Sicher Be- und Entladen

Stress am Arbeitsplatz

  • Stress und Stressbewältigung
  • Konflikte und Konfliktbewältigung

Diese Schulung kann gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz § 5 i.V.m. § 4 BKrFQV anerkannt werden.

Kontakt

Haferlandweg 8
48155 Münster

fon 0251-6061-108
fax 0251-6061-3108
asd@svg-ms.com